Montag, 16. Januar 2012

Isar Winter

Nachdem ich über Weihnachten und Neujahr ziemlich eingeteilt war, hab ich vergangenes Wochenende endlich wieder Zeit für "etwas Outdoor" gehabt.
Mit Yukon an meiner Seite habe ich mich wiedereinmal in die traumhafte Landschaft der Isar aufgemacht.
Wie es sich für einen ordentlichen Jänner im Winter gehört, haben auch die Temperaturen vorbildlich mitgespielt. Bei -12°C bis -15°C hab ich mich nachts mächtig über meine kuschelige Daunentüte gefreut und auch Yukon musste sich ganz schön aufplustern um zu vergessen das er ja eigentlich ein verwöhnter Haushund ist. ;-)
Außerdem habe ich bei dieser Gelegenheit gleich meinen neuen Rucksack (Karrimor SF Sabre) und meine neue Isomatte (Exped Downmat 7) testen können.
Über beide gibt's demnächst ein eigenes Review.



Dank Winter tauglichem Gas funktionierte der Kocher unter Tags noch ganz passabel, nach der kalten Nacht hatte ich aber dann doch etwas Mühe mein Frühstück auf Temperatur zu bekommen.




Hier schaut Yukon zwar drein als ob er sagen wollte:" Ich bin (k)ein Wolf - Holt mich hier raus!" aber das täuscht. Er war spring lebendig, sauste ständig durch die Gegend und es gab permanent etwas zu schnüffeln. :-)


Bei etwa 50-60cm Schnee hieß es ganz schön schaufeln um ein Lagerfeuer entzünden zu können.




Gemütlicher geht schon fast nicht mehr


Klein, fein und Yukon hatte da auch noch Platz


Ja, es war eine kalte Nacht




more Pics.......
2015 x besucht

Trackback URL:
//bluezook.twoday.net/stories/isar-winter/modTrackback

Stone (Gast) - 20. Jan, 18:11

Shit ;-)

Bin dir direkt neidig. ;-) aber Morgen sind wir bei Mary Misery unterwegs.

bluezook - 20. Jan, 21:35

Servus Stone......

Da wünsch ich schon mal viel Spass. :-)
VG ANDY
Holger (Gast) - 25. Jan, 15:09

Wenn ich deine Bilder so sehe komme ich mir auf einmal ganz schön verweichlicht vor. :) Meine Altdeutsche Schäferhündin Jule und ich warten dann doch lieber noch bis zum Frühling bis es das erste mal zum Zelten geht. Respekt vor Dir und deinem Hund!

bluezook - 25. Jan, 20:35

Hallo Holger....

Ist alles halb so wild. Mit der richtigen Ausrüstung und der richtigen Einstellung ist so eine kleine Auszeit sehr reizvoll.
Solltest mal sehen wie ich zu hause rumbibbere. :-)
VG und knuddel Jule mal von mir
ANDY
Stone (Gast) - 7. Mär, 22:55

Fire

12 Minuten hab ich dafür gebracht bis es auch gewärmt hat ;-)

//www.youtube.com/watch?v=QYCyuwc49AY

bluezook - 9. Mär, 20:46

Hallo Stone.....

Gut Ding braucht Weile, heißt es ja nicht umsonst. ;-)
Warum hat es so lange gedauert? Alles feucht?
VG ANDY
Stone (Gast) - 10. Mär, 22:35

.

Ich hab zu wenig Zund (Schilf) gesammelt und das Holz war nur durch das letzte Hochwasser mit trockenen Schlamm versetzt.

bluezook's Outside Blog

Outside Experience

Staatl. geprüfter Bergwanderführer

Innsbruck/Tirol/Austria Mail:bluezook(ät)aon.at

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Translator

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Aktuelle Beiträge

Hallo! Ich bin Berta...
Hallo! Ich bin Berta von (https://iortly.com/facebo ok-account-hacken/)....
Berta (Gast) - 21. Dez, 11:54
Gute Idee!
Gute Idee!
Mia (Gast) - 13. Dez, 09:28
Ich stimme voll zu :)
Ich stimme voll zu :)
Berta (Gast) - 4. Dez, 15:07
Tolle Ausrüstung!
Hallo, ich habe Fotos gesehen und finde diese Ausrüstung...
Mario (Gast) - 23. Jun, 13:19
Liebe Freunde, ich habe...
Liebe Freunde, ich habe einen Hund und wir wandern...
Mark aus Österreich (Gast) - 6. Jun, 11:22

Mondphase

CURRENT MOON

Web Counter


Blogsuche

Outdoor Blogs - Blog Catalog Blog Directory Bloggeramt.de

Status

Online seit 5014 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Dez, 11:54

Credits


Ausrüstung
Bushcraft
Hundewanderungen
Husky
Mein Innsbruck
Nur so....
On und Off the Road
Outdoor
Video
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren