Sonntag, 27. Mai 2012

Kaiser Maximilian Grotte

Heute gabs eine kurze aber knackige Tour in die Kaiser Max Grotte in der Martinswand. Für die Anstrengungen beim Aufstieg wurden wir mit einem traumhaften Panorama und einem tollen Tiefblick belohnt.

Zur Grotte selbst gibt es auch eine kleine Sage:

Kaiser Maximilian in der Martinswand
Kaiser Maximilian war ein guter und leidenschaftlicher Jäger. Viele Gefahren hat er auf seiner Jagd bestanden. Doch einmal geriet der Kaiser auf der Gämsenjagd bei Zirl in echte Lebensgefahr.
Maximilian hatte eine Gams erblickt und verfolgte diese bis in die steilen Felsen der Martinswand.
Der Kaiser kletterte höher und höher, bis er plötzlich auf einer schmalen Felsspalte stand und weder vor noch zurück konnte. Zwei Tage und zwei Nächte wartete Maximilian auf Rettung. Doch niemand konnte ihn aus der steilen Felswand retten.
Schließlich gab der Kaiser jede Hoffnung auf Rettung auf. Er wollte sich auf den Tod vorbereiten und gab den Leuten im Tal durch Zeichen zu verstehen, dass er den Segen der Kirche als Trost für seine letzte Stunde wollte. Kaiser Maximilian kniete auf dem schmalen Felsband nieder, und der Pfarrer erteilte ihm den letzten Segen.
Am dritten Tag hörte der erschöpfte Maximilian plötzlich ein Geräusch hinter sich. Ein junger Mann in Bauernkleidern stand hinter ihm, nahm ihn an der Hand und sagte: „ Keine Angst, gnädiger Herr. Gott lebt noch und will euch retten! Folgt mir nur und fürchtet euch nicht!“ Maximilian stieg vertrauensvoll dem jungen Führer nach und wurde so gerettet. Voller Freude wurde der Kaiser von seinem Volk im Tal empfangen.
Kaiser Maximilian wollte sich bei seinem Retter bedanken, doch dieser war plötzlich wie vom Erdboden verschwunden. Man erzählt sich, dass dieser Bauernbursch in Wahrheit ein Engel Gottes war.
Als Dank ließ Kaiser Maximilian die Stelle, von der er gerettet wurde, zu einer Grotte erweitern und darin ein großes Kruzifix errichten. Diese Maximiliansgrotte ist bis auf den heutigen Tag bis ins Tal hinab zu sehen.

Quelle: www.sagen.at

2437 x besucht

bluezook's Outside Blog

Outside Experience

Staatl. geprüfter Bergwanderführer

Innsbruck/Tirol/Austria Mail:bluezook(ät)aon.at

Suche

 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Translator

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Aktuelle Beiträge

Hallo! Ich bin Berta...
Hallo! Ich bin Berta von (https://iortly.com/facebo ok-account-hacken/)....
Berta (Gast) - 21. Dez, 11:54
Gute Idee!
Gute Idee!
Mia (Gast) - 13. Dez, 09:28
Ich stimme voll zu :)
Ich stimme voll zu :)
Berta (Gast) - 4. Dez, 15:07
Tolle Ausrüstung!
Hallo, ich habe Fotos gesehen und finde diese Ausrüstung...
Mario (Gast) - 23. Jun, 13:19
Liebe Freunde, ich habe...
Liebe Freunde, ich habe einen Hund und wir wandern...
Mark aus Österreich (Gast) - 6. Jun, 11:22

Mondphase

CURRENT MOON

Web Counter


Blogsuche

Outdoor Blogs - Blog Catalog Blog Directory Bloggeramt.de

Status

Online seit 5014 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Dez, 11:54

Credits


Ausrüstung
Bushcraft
Hundewanderungen
Husky
Mein Innsbruck
Nur so....
On und Off the Road
Outdoor
Video
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren